Denkfitness für den beruflichen Erfolg und die persönliche Kompetenz

Leistungen

Die Gehirnforschung zählt zu den bedeutendsten Wissenschaften unseres Jahrhunderts. Die Erkenntnisse darüber, wie unser Gehirn funktioniert und arbeitet, sind in unserem beruflichen Alltag, sowie in der Aus-, Weiter-, und Fortbildung für die Entwicklung unserer Fähigkeiten und Leistungen von entscheidender Bedeutung.

Durch Emotionen und Gefühle können wir unser Lernen und das Verarbeiten neuer Informationen stark beeinflussen. Deshalb ist es mir wichtig, in meinen Vorträgen und Seminaren eine positive emotionale Atmosphäre zu schaffen und Neugier und Begeisterung zu entfachen.

Sie können alle Seminare, Vorträge und Workshops auch als Inhouse-Veranstaltungen buchen!

Vorträge

Themen-Auszug:

  • Fit im Kopf: Top im Job – Spitzenleistung entsteht im Gehirn
  • Zufriedenheit und Glück – Eine Frage des Geldes?
  • Namen öffnen Herzen – Ein gutes Namensgedächtnis zeugt von Kompetenz und schafft Beziehungen
  • Kopf oder Bauch Entscheidung – Was ist besser?
  • Keine Lust, Null Bock auf Kurse und Seminare? - Was tun, wenn die Schüler oder erwachsenen Teilnehmer nicht motiviert sind?
  • Adler-Suchsystem ist out! - Mit Magie und Emotionen schneller die Tasten erobern.

Sie möchten einen Vortrag buchen oder haben Wünsche für ein besonderes Thema? Fragen Sie uns an, wir freuen uns.

Fort- und Weiterbildungen, Seminare und Workshops

Inhaltliche Themen  sind u.a.:

  • Gedächtnistraining, Optimierung des geistigen Potential
  • Gehirngerechtes Lernen und Lehren
  • Einführung in die Welt der Merktechniken, Mnemo-Techniken
  • 10-Finger-System-Schreiben: An einem Tag erlernen, wie sie die Tasten “Blind” beherrschen!
  • Die Macht der Gedanken – Werden Sie zum Coach Ihres Gehirns!
  • Zufriedenheit und Glück ist keine Frage des Geldes
  • Zeitmanagement aus neurowissenschaftlicher Sicht
  • Burnout und Depression – Wie der Traumjob zum Alptraum werden kann.
  • Gutes Gedächtnis und optimales Lernmanagement – Lernen mit Spaß und Erfolg
  • Aufmerksamkeit im Klassenzimmer – Wie funktioniert es?
  • Gedächtnistraining und Kurzaktivierung bei demenziell veränderten Menschen