Denkfitness für den beruflichen Erfolg und die persönliche Kompetenz

Aktuelle Seminare und Vorträge

Seminar

Zehnfingersystem schreiben lernen in 6 Stunden

Die Basisqualifikation im 21. Jahrhundert
Ob im Studium, im Beruf oder privat – ohne PC geht nichts mehr. Aber nicht jeder kann die Tastatur mit zehn Fingern blind bedienen und damit den Computer effektiv nutzen.

Lernkonzept:

57 Zeichen der Computer-Tastatur wurden mit Erinnerungsbildern illustriert. Eine Fantasy-Geschichte, spannend vertont wie ein Kino-Film, verbindet diese Bilder mit der Tastatur und den richtigen Fingern.

In nur 6 Stunden kann jeder Teilnehmer mit abgedeckten Händen die Tasten wiederfinden. Durch verschiedene Übungen wird unter Anleitung der Trainerin das 10-Finger-Tastschreiben vermittelt und durch ein Begleitheft weiter vertieft.

Aktuelle Termine für offene Seminare (Erwachsenenbildung):

  • 14. Juni 2019 (Dresden)
  • 22. August 2019 (Dresden)

Anmeldung: info@denkfitness.de

Seminarort in Dresden: ELEKTROBILDUNGS – und TECHNOLOGIEZENTRUM e.V., Scharfenberger Straße 66, 01139 Dresden

Haben Sie Bedarf nach Firmen- bzw. Inhouse-Schulungen  ⇒ Bitte fragen Sie nach ⇒ info@denkfitness.de

Seminar / Vortrag

Denkfitness als Erfolgsfaktor für den Beruf

Damit auch Sie das Potenzial Ihres Gedächtnisses bestmöglich ausschöpfen können.

  • Sie erfahren, wie Sie Einfluss auf Ihr Erinnerungsvermögen nehmen können.
  • Sie lernen, wie Sie durch denken und kommunizieren mit Bildern in der Lage sind, Gedanken zu lenken, Emotionen hervorzurufen und Entscheidungen zu beeinflussen.

Zielsetzung für das Seminar:
Den Teilnehmern direkt praktisch umsetzbare Tipps für den beruflichen Alltag zu geben.
Ihnen die Möglichkeiten aufzeigen, mit welchen einfachen Mitteln jeder seine Gedächtnisleistungen steigern kann.

Inhalt:

  • Gebrauchsanleitung für Ihr Gedächtnis
  • Die Macht und Kreativität der inneren Bilder
  • Die Engstelle in unserem Gehirn
  • Rechte und linke Gehirnhälfte
  • Ein kurzer Streifzug durch die Welt der Merktechniken

nächste Termine auf Anfrage 

Zur Anmeldung: info@denkfitness.de

Seminar

DENKFITNESS – Effiziente Lernstrategien und optimales Gedächtnis für das Studium

Hochschule Zittau/Görlitz
In diesem für Studenten ausgerichtetem Seminar geht es um die Frage:
• Wie kann ich mein Lernen optimieren und auf Erfolgskurs bringen?
• Wie kann ich meine Gedächtnisleistungen steigern?

Termin:  2019 / Ort: Hochschule Zittau/Görlitz

Seminar

Gedächtnistraining - Wie unser Gehirn "tickt"

Wissen Sie, wie Ihre Teilnehmer denken und lernen? Zu verstehen, wie unser Gehirn „tickt“, ermöglicht uns, klüger mit uns selbst und Anderen umzugehen. Die täglichen Aufgaben fordern uns heraus – ganz besonders auf der mentalen Ebene. Der Geist muss sich immer wieder an neue Situationen anpassen und die Aufmerksamkeit muss gelenkt werden. Mentale Fitness bringt Sicherheit, entscheidende Vorteile im beruflichen Alltag und kann ungeahnte Ressourcen freisetzen. Sie hilft, bis ins hohe Alter fit und unabhängig von Fremdhilfe zu leben.

Der Kurs ist konzipiert für Kursleiter von Präventions- und Fitnesskursen und für alle Interessierten.

Termin: 2 Tage 
Ort: vhs Dresden, Annenstraße 10                                                 Anmeldung über vhs Dresden

 

Workshop

Gutes Gedächtnis und optimales Lernmanagement – Lernen mit Spaß und Erfolg

Berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungen erfordern ein hohes Maß an gut organisiertem Lernmanagement. Es ist wichtig mit erhöhtem Lernspaß die eigene Leistungsfähigkeit zu nutzen und das Selbstvertrauen zu stärken.
Sie erfahren in diesem Seminar, wie das Gehirn optimal lernt, Wissen speichert und wie Sie durch effektive Lernmethoden bei sich die Freude am Lernen wieder wecken können.

Der Workshop enthält neben einem Teil mit theoretischem Hintergrund auch einen praxisorientierten Teil.

Termin und Ort: Auf Anfrage

Modul für GedächtnistrainerInnen des Bundesverbandes Gedächtnistraining e.V.

Modul "Fitte Birne®"

Datum: 19. – 24. Oktober 2018

Ort: Idsten
Referentinnen: Daniela Nestler und Sabine Kelkel

Anmeldung und Anfragen zum Inhalt und zu den Voraussetzungen: Bundesverband Gedächtnistraining e. V.
Black-und-Decker-Str. 17 B
65510 Idstein

Telefon: 06126 505780
Telefax: 06126 5057819

Email: servicebuero@bvgt.de

Inhalt:

Immer häufiger werden Gedächtnistrainerinnen angefragt, Gedächtnistraining speziell für Kindergruppen, z.B. in Ganztagsschulen, in Sportvereinen oder bei Ferienfreizeiten, anzubieten. In dem Ausbildungsmodul „Fitte Birne“® erweitern ausgebildete GedächtnistrainerInnen ihr Wissen zu dieser Zielgruppe, um diese Anfragen fit und kompetent annehmen zu können.

Schwerpunkte des theoretischen Teils des Moduls sind die „Gehirnentwicklung“ und die „Ganzheitlichkeit“, u. a.:

  • Aspekte der kindlichen Gehirnentwicklung
  • Relevante Unterschiede zwischen Ganzheitlichem Gedächtnistraining für Erwachsene/Senioren und Kinder
  • Förderliche Lernprozesse bei Grundschulkindern
  • Wo liegt der Unterschied zum schulischen Lernen?
  • Welchem Auftrag stellen sich GedächtnistrainerInnen in Bezug auf Kinder im Grundschulalter?
  • Wie bzw. wann entwickeln Kinder soziale Kompetenzen?
  • Kinder in der Gruppe
  • Entwicklungsbesonderheiten

In Diskussionsrunden werden die veränderte Kindheit und daraus resultierende Auswirkungen auf die Kinder kritisch betrachtet und in Bezug zum Ganzheitlichen Gedächtnistraining gebracht.

Seminar / Weiterbildung

Ausbildung zum Ganzheitlichen(r) Gedächtnistrainer(in) des Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Ziel der Ausbildung zum Gedächtnistrainer ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die zur qualifizierten Tätigkeit als Gedächtnistrainer nach ganzheitlicher Methode erforderlich sind. Die Ausbildung soll die zukünftigen Trainer befähigen, Gedächtnistrainingskurse mit Menschen jeden Alters und mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit eigenverantwortlich und qualifiziert durchführen zu können.

Die dreiteilige Ausbildung zum Gedächtnistrainer umfasst einen Grundkurs, einen Aufbaukurs 1 und einen Aufbaukurs 2 mit jeweils 40 Unterrichtseinheiten.

Grundkurs: Der Grundkurs gilt zur Einführung in Theorie und Praxis des ganzheitlichen Gedächtnistrainings.

Aufbaukurs 1: Zu Beginn des Aufbaukurs 1 gibt es eine Lernzielkontrolle. Es werden die Grundlagen der Gerontologie sowie Methodik und Didaktik des Gedächtnistrainings erarbeitet – begleitet von vielen praktische Übungen.

Aufbaukurs 2: Im Aufbaukurs 2 wird ein schriftlicher Test durchgeführt. Ferner bereiten die Teilnehmer in Kleingruppen eine Lehrprobe vor und führen diese mit einer fremden Gruppe durch. Weitere Inhalte sind die Umsetzung und Weiterführung des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings.

Abschluss: Zertifikat Ganzheitlicher Gedächtnistrainer des Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Aktuelle Termine:

DRESDEN: Grundkurs 02.08. – 06.08.2019, Aufbaukurs 1 02.11. – 06.11.2019, Aufbaukurs 31.01. – 04.02.2020

In Mecklenburg-Vorpommern

17121 LOITZ, OT-Rustow: Neuer Kurs: Grundkurs  21.06. – 25.06.2019 / Aufbaukurs 1: 16.08. – 20.08.2019 / Aufbaukurs 2: 18.10. – 22.10.2019